Gelungene Kommunikation

Ein Hauptproblem unserer Zeit besteht in einer fehlenden oder mangelhaften Kommunikation untereinander. Wir lassen Zeit, Nerven, Ruhe und Gelassenheit, weil wir aneinander vorbei kommunizieren und keine Verständigung erzielen. Werden Sie in ihrem beruflichen und privaten Umfeld immer verstanden? Verstehen Sie wirklich, was andere wollen und bewegt?

Eine gute Kommunikation beginnt damit, eine Verbindung zum Gegenüber aufzubauen. Ohne einen Draht zum Gesprächspartner ist Verständigung und Überzeugung unmöglich. Über diesen Draht kann dann durch wahrnehmen, zuhören und verstehen ein konstruktiver Austausch und eine Lösungsfindung erfolgen. Wissen Sie immer, welches Ziel Sie in einem Gespräch verfolgen? Und ihr Gesprächspartner? Worin liegt dessen Interesse? Erkennen Sie die Mechanismen gelungener Kommunikation und Gesprächsführung und nutzen Sie diese für Ihren Erfolg!

Themenstichworte:

  • Wie funktioniert Kommunikation?
  • Wie stelle ich einen Draht zum Gesprächspartner her?
  • Aktives Zuhören
  • Unterschiedliche Kommunikationsmuster erkennen
    und sich darauf einstellen
  • Konstruktive, lösungsorientierte Gespräche
    mit Mitarbeitern, Kollegen und Kunden
  • Umgang mit Widerständen und Einwänden
  • Starke, überzeugende Kommunikation und Auftreten
  • Souverän Reden vorbereiten und halten

„Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden. Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Kontakt.“

Virginia Satir