Ganzheitliches Selbstmanagement

Coaching und Training auch online!

Herausforderungen der Leistungsgesellschaft

Wenn man sich nur genug anstrengt, kriegt man schon alles auf die Reihe, oder? „Sie schaffen das schon“, hört man manche Führungskraft sagen. Kennen Sie das auch? Sie beeilen und beeilen sich und Ihre To Do-Liste will einfach nicht kürzer werden. Die Kunden sitzen Ihnen im Nacken. Der Chef fragt nach dem nächsten Projektschritt und… Sport sollte man ja auch mal machen. Ganz abgesehen von den Freunden, die Sie schon viel zu lange vernachlässigt haben. Und zu allem Überfluss hat sich gerade ihr Kollege krank gemeldet. Manchmal weiß man wirklich nicht mehr, wo man anfangen soll. Ist also irgendwann das Maß voll oder ist alles nur eine Frage der Organisation?

Selbstmanagement reduziert Stress

Eins steht fest: Der Tag hat 24 Stunden, ob mit oder ohne Selbstmanagement. Es gibt also definitiv zeitliche Grenzen. Dennoch kann ein angemessenes Selbst- und Stressmanagement dabei helfen, die richtigen Prioritäten zu setzen. Nur wer Unwichtiges weglässt, wird die dringend benötigte Zeit für Wichtiges finden. Zum Priorisieren gehört auch der Mut zum „Nein“. Das Genie mag sprichwörtlich das Chaos beherrschen. Die Realität lehrt uns jedoch, dass Struktur und Übersicht nachgewiesenermaßen dabei helfen, Stress zu reduzieren.

Männchen Seilweg

Mögliche Themen:

  • Ziel- und Zeitmanagement
  • Ganzheitliches Selbstmanagement
  • Konzentriert auf die eigenen Prioritäten fokussieren
  • Stressentstehung und Folgen
  • Die Säulen der Resilienz: was stärkt uns in schwierigen Zeiten?
  • Innere Grundhaltungen reflektieren und verändern,
    Chancen und Sinn entdecken,
    Innere Distanz und Abstand generieren
Menü