Training für Zufriedenheit und Erfolg im Job

Training auch online

Ist Freiheit als Angestellte*r überhaupt möglich? Oder muss man dafür seinen eigenen Laden aufmachen? Tauchschule an der Costa Brava? Restaurant auf Mallorca? Nicht unbedingt, denn es gibt auch andere Wege. Unternehmen brauchen heute mehr denn je freie, proaktive Mitarbeiter. Nur so werden sie die Herausforderungen des sich immer schneller verändernden agilen Wettbewerbsumfeldes meistern. Ein Unternehmen, welches in starren Hierarchien nach altem Muster führt, haarklein vorschreibt und kontrolliert, wird Selbstverantwortung bremsen und von der Leistungsstärke seiner Mitarbeiter*innen nur eingeschränkt profitieren. Da wo Selbstdenken nicht gewünscht ist und Fordern zum schlechten Ton gehört, da wird Dienst nach Vorschrift zur Regel.

Wenn Sie als Unternehmer*in wollen, dass Ihre Mitarbeiter*innen ihre beste Leistung zeigen, Eigeninitiative und Verantwortung übernehmen, dann sollten Sie Ihnen Freiraum schenken – Freiraum, um die eigene Persönlichkeit kennen und im Unternehmen mutig einsetzen zu lernen. Mit der Unterstützung persönlicher Leistungspotenzialanalysen können Mitarbeiter*innen und Führungskräfte Ihr Potenzial erkunden. Führung kann dann ihren Fokus im individuellen Ermöglichen von Leistung statt in der Kontrolle von Mitarbeiter*innen haben.

Ich arbeite in meinen Trainings mit dem wissenschaftlich fundierten Innermetrix Profil. Dieses erfasst drei Komponenten menschlicher Leistungsfähigkeit: Verhalten, Motivation und Talente. Das gelingt sonst keinem anderen Werkzeug. Die Prognose-Genauigkeit ist extrem hoch. Das haben Studien gezeigt.

Wenn es schließlich gelingt, alle drei Leistungskomponenten gleichzeitig authentisch im Beruf zu einzusetzen, sind wir zu Spitzenleistungen fähig, ohne uns zu überfordern.

Treppe

„Der beste Manager lehrt seine Mitarbeiter nicht, wie sie denken sollen, sondern dass sie denken sollen.“
Daniel Goeudevert, französ. Topmanager (geb. 1942)

Menü