Seminartermine

Mit individueller Leistungsdiagnostik zu Erfolg und Zufriedenheit

Arbeiten und leben Sie derzeit in einem Umfeld, in dem alles rund läuft? Sind Sie zufrieden und entspannt und können Ihre Talente optimal einsetzen? Tun Sie das, was Sie ausfüllt oder fühlen Sie sich vielleicht doch manchmal noch nicht ganz angekommen? Schauen Sie doch mal genauer hin, wo Ihre Talente liegen, was Sie motiviert und wie Sie geneigt sind, Talente und Motive zu leben. Tun Sie das, was Sie am besten können! Tun Sie das, was Sie motiviert! Tun Sie es auf eine Art, die Ihnen liegt! Dann werden Sie Erfolg haben und zufrieden und gelassen sein. Wie das geht? Dieser Frage nähern wir uns in diesem Seminar!

Auszüge aus dem Inhalt:

    • Das persönliche Leistungsprofil
    • Teil 1: Bevorzugtes Verhalten

Entschlüsseln Sie Ihre bevorzugten Verhaltensweisen. Tragen so dazu bei, sich selbst besser zu verstehen und Ihre Präferenzen in diesem Bereich effektiver und mit deutlich weniger Stress zu nutzen. Welche Rückschlüsse können Sie auf berufliche und persönliche Bereiche ziehen? Was bedeuten die Ergebnisse z.B. für Ihren Trainings- und Lernstil, ihr ideales Arbeitsumfeld, ihre Wirkung auf andere oder ihre Art zu kommunizieren?

  • Teil 2: Persönliche Motivatoren
    Werfen Sie einen Blick darauf, wie stark oder schwach Ihre sieben Grundmotivatoren ausgeprägt sind. Bewegen wir uns in einem Umfeld, in dem wir unsere Motivatoren ausleben können, sind wir zu Spitzenleistungen fähig!
  • Teil 3: Individuelle Talente
    Für welche Aufgaben haben Sie das größte Talent? Welche Aufgaben erleben Sie als schwierig? Wer seine Talente gut nutzt, wird seine Aufgaben mit wenig Aufwand und großem Erfolg lösen können. Ist das Talent nicht vorhanden, wird der Aufwand groß und der Erfolg klein bleiben. Talente sind leider nicht erlernbar; man besitzt sie, oder auch nicht! Es lohnt sich also, sich Aufgaben und Rollen zu suchen, die den eigenen Talenten möglichst weit entsprechen.

 

Methode:

Vor dem Seminar erhalten Sie einen Link, über den Sie das persönliche IMX Leistungsprofil ausfüllen. Zum Seminar erhalten Sie dann Ihr persönliches, in Farbe ausgedrucktes Ergebnis-Exemplar. Dieses besteht aus drei Teilen: 1. Bevorzugtes Verhalten, 2. Motivatoren, 3. Talente. Diese Teile werden im Seminar ausführlich ausgewertet, besprochen und Rückschlüsse für die Praxis gezogen. Kurze Inputteile wechseln sich mit langen Reflexions- und Übungsphasen ab. Hierbei gibt es einen bunten Mix aus Einzel- und Gruppenarbeiten, um Raum für Eigenanalyse, aber auch Austausch untereinander zu ermöglichen.

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, Privatpersonen, die sich selbst besser kennen lernen, ihre eigenen Potenziale besser nutzen, Stress reduzieren und mehr Erfolg und Zufriedenheit erlangen wollen. Besonders eignet sich das Seminar auch für Umbruch-, Veränderungs- und Entwicklungsphasen.

Teilnehmerzahl:
Intensivseminar mit max. 6 Teilnehmern

Ort:
Köln

Termin:
13.-15. November 2019 (3 Tage)

Teilnahmegebühr (inkl. individuellem Innermetrix Leistungsprofil):
1349,- EUR (brutto), Frühbucherrabatt von 20% bei Anmeldung bis Ende September 2019

 

Rufen Sie mich an! Ich berate Sie sehr gerne.

Ihre Tanja Klußmann
Certified Innermetrix ConsultantTM