Training „ich.frei.leistungsstark“

Freiheit, Selbstverantwortung und Eigeninitiative gehören zu den Grundvoraussetzungen für unternehmerischen Erfolg. Wer in unserer immer agileren Arbeitswelt einen Schritt voraus sein will, der braucht Mitarbeiter mit Persönlichkeit, die mitgestalten, mitdenken, mitverändern. Ein Unternehmen, welches in steilen Hierarchien nach altem Muster führt, haarklein vorschreibt und kontrolliert, wird Selbstverantwortung verhindern und von der Leistungsstärke seiner Mitarbeiter nur eingeschränkt profitieren. Da wo Selbst Denken nicht gewünscht und Fordern zum schlechten Ton gehören, da wird Dienst nach Vorschrift zur Regel.

Wenn Sie wollen, dass Ihre Mitarbeiter beste Leistung zeigen, Eigeninitiative und Verantwortung übernehmen, dann sollten Sie Ihnen Freiraum schenken. Wenn Sie sich Zufriedenheit im Job, Gelassenheit, Leistungsstärke und Gestaltungsspielraum wünschen, dann sollten Sie den Mut haben, Sie selbst sein. Versuchen Sie sich nicht tagtäglich für Ihren Job und die externen Erwartungen zurecht zu biegen. Lernen Sie sich selbst und Ihre Potenziale besser kennen, finden Sie Projekte und Aufgaben, die sie begeistern. Übernehmen Sie Verantwortung für Ihre eigene Motivation und Ihren Erfolg.
Seien Sie so frei, Sie selbst zu sein!

Themenstichworte:

  • Ursachen für Stress und Unzufriedenheit im Job
  • Die Bedeutung persönlicher Freiheit für die Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit
  • Die eigene Persönlichkeit erkunden und reflektieren
  • Bausteine unseres Leistungspotenzials verstehen und nutzen
    (mit IMX Leistungs- und Persönlichkeitsprofil)
    – Bevorzugte Verhaltensmuster
    – Die sieben Grundmotivatoren
    – Individuelle Talente als Grundlage für Entscheidung und Tun
  • Wege zu einem erfüllenden Berufsleben finden
  • Den Stresspegel senken
  • Verantwortung für die eigene Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit im Job übernehmen